Ein deutlicher Fortschritt wurde im Projekt Lagererweiterung an unserem Standort in Radeberg, Deutschland, unternommen und wir freuen uns, bekanntgeben zu können, dass diese Erweiterung Ende 2015 abgeschlossen wurde.

Das Expansionsprojekt begann im Jahr 2014 und wird mehr als 750 zusätzliche Lagerflächen für die Gammaanlage und Elektronenbeschleuniger schaffen. Dieser zusätzliche Platz wird die stetig steigende Nachfrage der Kunden nach Lagerraum vollständig und unabhängig decken.

Eine Sprinkleranlage wird derzeit eingebaut. Nach der Fertigstellung und Erfüllung aller Brandschutz- und Sicherheitsanforderungen ist das Lager fertig und bereit zur Eröffnung. Als Reaktion auf Kundenfeedback wurden im Rahmen dieses Expansionsprojektes auch die Ein- und Ausgangsstellen für die Produkte verlegt, sodass es für Kunden nun einfacher ist, ihre Produkte abzuholen und anzuliefern.

Außerdem freuen wir uns darüber, dass die Gammaanlage in Radeberg dank der Erweiterung der Lagerfläche die behördliche Genehmigung für eine Zunahme der Tätigkeit erhalten hat. Daher kann die Anlage ihre Bestrahlungskapazität um mehr als 30 % erhöhen, wodurch etwaiger Kundenzuwachs gehandhabt und gefördert werden kann.