Ethylenoxidverfahren

STERIS AST setzt Ethylenoxid (Abkürzung: EO oder EtO) ein, ein Gas, das häufig für die Sterilisation von medizinischen Geräten bzw. Vorrichtungen und Einweginstrumenten eingesetzt wird.

Erfahren Sie mehr

Gamma Irradiation

Gammabestrahlung

STERIS AST ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Sterilisation und der Dekontamination und bietet seit über 40 Jahren Dienstleistungen für eine sichere und effektive Gammastrahlensterilisation an.

Erfahren Sie mehr

Elektronenstrahlen

Der Elektronenstrahlprozess wird am häufigsten zur Sterilisation, zur Kontaminationskontrolle und zur Materialmodifikation (z. B. bei Schrumpfschläuchen, Drähten und Kabeln) eingesetzt.

Erfahren Sie mehr

X-ray irradiation processing

Röntgenstrahlen

Der von STERIS AST geführte Bestrahlungsstandort in Däniken (Schweiz), an dem Röntgenstrahlenbehandlungen durchgeführt werden, bietet praktische Alternativen zu anderen häufiger eingesetzten Methoden zur Sterilisations- und Kontaminationskontrolle.

Erfahren Sie mehr

Ion Beam treatment

Ionenstrahlen

Bei der Ionenstrahlbehandlung werden entweder Protonen oder Heliumionen eingesetzt. Eine einzigartige Eigenschaft dieser Behandlungstechnologie besteht in der Möglichkeit, sehr kleine Bereiche selektiv anzuvisieren.

Erfahren Sie mehr

Vergleich der Sterilisationstechnologien

Als neutraler Technologiedienstleister bietet STERIS AST unabhängige Technologieberatungen auf der Grundlage der Anforderungen des jeweiligen Produkts.

Erfahren Sie mehr