Sterilisations- und Dekontaminationslösungen für Verpackungen

Bewährte Prozesse zur Reduzierung der Keimbelastung auf Verpackungsmaterialien

Eine mikrobielle Belastung von Verpackungsmaterialien kann sich nicht nur auf das Produkt, das durch die Verpackung geschützt werden soll, negativ auswirken, auch die Finanzwirtschaft und der Ruf eines Unternehmens können dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden. Aus diesem Grund ist es überaus wichtig, dass Verpackungen vor der Verwendung mittels eines zuverlässigen und qualitätskontrollierten Verfahrens sterilisiert oder desinfiziert werden. STERIS Applied Sterilization Technologies (AST) bietet Dienstleistungen für die Reduzierung der mikrobiellen Belastung sowie für die Sterilisation von Verpackungen an.

Keimbelastungskontrolle für Verpackungen in der Getränke- und Lebensmittelindustrie

STERIS AST bietet eine Reihe von nicht invasiven Methoden zur Aufbereitung von Verpackungsmaterialien an, die zur Reduzierung der mikrobiellen Belastung bei zahlreichen Produkten eingesetzt werden können, darunter:

  • Kunststoffbehälter
  • Bag-in-Box-Verpackungen
  • Deckel
  • Verschlüsse
  • Folien

Keimbelastungskontrolle für Verpackungen in der Kosmetik- und Hygieneartikelindustrie

STERIS AST bietet wirksame Methoden zur Reduzierung der mikrobiellen Belastung auf einer Reihe von Verpackungsmaterialien für die Kosmetik- und Hygieneartikelindustrie an.

Dienstleistungen im Bereich der Sterilisation von Verpackungen in der Pharmaindustrie

STERIS AST ist ein zuverlässiger Partner in puncto Sterilisation. Unsere Sterilisationsprozesse werden bei zahlreichen medizinischen und pharmazeutischen Produkten eingesetzt.

Unterstützung durch mikrobiologische Laboratorien

STERIS AST erhält bei seinen Sterilisationsdienstleistungen Unterstützung durch ein breites Netzwerk von Laboratorien, die mikrobiologische und analytische Tests durchführen.

Forschung und Entwicklung

An unseren Standorten für Forschung und Entwicklung werden regelmäßig Untersuchungen hinsichtlich der Tauglichkeit von Sterilisationsmethoden für eine Vielzahl von unterschiedlichen Polymeren, Klebstoffen, Tinten und anderen Materialien durchgeführt.

Vorteile der von STERIS angebotenen Dienstleistungen im Bereich der Konsumgüter:

  • Höchste Qualität, kosteneffiziente Produktprozesse
  • Ein breites Netzwerk an Sterilisationsstandorten
  • Technisches Team mit multidisziplinärem Fachwissen sowie Qualitätssicherungspersonal vor Ort
  • Detaillierte Zertifizierung des Dekontaminationsprozesses
  • Spezialisierte Zentren für Bestrahlungs- und Ethylenoxidtechnologien

STERIS AST verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem, das den Anforderungen gemäß 21 CFR Part 820 und 21 CFR Part 211 (zutreffende Abschnitte) entspricht. Darüber hinaus erfüllt STERIS die Qualitätsanforderungen gemäß ISO 13485 sowie ISO 11137 (Strahlung) und ISO 11135 (EO).

Warum STERIS AST?

STERIS AST ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Sterilisation und der Kontaminationskontrolle und bietet seit über 40 Jahren Dienstleistungen für eine sichere und wirksame Sterilisation und Dekontamination von Verpackungen an.

Wenn Sie mehr über unsere externen weltweiten Dienstleistungen im Bereich der Sterilisation und der Kontaminationskontrolle erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Expertenteam.