Sterilisation von Reinraumverbrauchsmaterialien

STERIS Applied Sterilization Technologies (AST) steht für erstklassige Sterilisationsqualität. Aus diesem Grund sind wir für Hersteller von Reinraumverbrauchsmaterialien seit vielen Jahren der Partner der ersten Wahl bezüglich Sterilisation, denn in Reinräumen dürfen ausschließlich Produkte verwendet werden, die vollständig kontaminationsfrei sind.

STERIS AST behandelt routinemässig:

Bekleidung und Zubehör

  • Einwegkopfbedeckungen
  • Gesichtsmasken
  • Einwegkleidung
  • Schuhüberzieher
  • Körper- und Armschutz
  • Reinraumtücher
  • Brillen

Laborutensilien

  • Petrischalen
  • Abstrich-Stäbchen für Umweltproben

Vorteile der STERIS AST Dienstleistungen

  • Höchste Qualität, kosteneffizienter Prozess
  • Ein breites Netzwerk an Sterilisationsstandorten
  • Technisches Team mit multidisziplinärem Fachwissen sowie Qualitätssicherungspersonal vor Ort
  • Detaillierte Zertifizierung des Sterilisationsprozesses für Ihre medizinischen Produkte
  • Spezialisierte Zentren für Bestrahlungs- und Ethylenoxid-Technologien

STERIS AST verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem, das den Anforderungen gemäß 21 CFR Part 820 und 21 CFR Part 211 (zutreffende Abschnitte) entspricht. Darüber hinaus erfüllt STERIS die Qualitätsanforderungen gemäß ISO 13485 sowie ISO 11137 (Strahlung) und ISO 11135 (EO).

Warum STERIS AST?

STERIS AST ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Sterilisation und der Dekontamination und bietet seit über 40 Jahren Dienstleistungen für eine sichere und effektive Sterilisation von Reinraumverbrauchsmaterialien an.

Wenn Sie mehr über unsere externen weltweiten Sterilisationsdienstleistungen erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Expertenteam.